Schulweghelfer gesucht

Ingolstadt (intv) Schulweghelfer werden immer dringend gesucht. Einmal in der Woche stehen sie an der Kreuzung, eine Schicht dauert maximal 20 Minuten. Ein geringer Aufwand, wenn dafür die Sicherheit der Kinder gewährleistet ist.  Dabei sind Kinder im Straßenverkehr besonders gefährdet, denn ihre Reaktionszeit ist länger als bei Erwachsenen. Ob Jugendliche oder Großeltern – Schulweghelfer kann jeder werden. In unserer Rubrik „Menschen unter uns“ beleuchten wir das Ehrenamt eines Schulweghelfers genauer.