Schulbus brennt aus

Paunzhausen (intv) Bei Entrischenbrunn ist am Mittag ein Schulbus komplett ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei konnten sich die 15 Schulkinder und der Fahrer unverletzt aus dem Bus retten. Der Fahrer hatte Rauch aus dem Motorraum bemerkt, den Bus angehalten und die Kinder aussteigen lassen. Kurz darauf griff das Feuer auf den gesamten Bus über. Den umliegenden Feuerwehren gelang es nicht, das Feuer zu löschen. Der Bus brannte völlig aus. Vermutlich hat ein technischer Defekt den Brand verursacht. Wie hoch der Schaden ist, ist noch nicht bekannt. Die Polizei lobt das besonnene Verhalten des Busfahrers. Die Schulkinder haben den Heimweg zu Fuß fortgesetzt.