Schneller, höher, weiter: Viele Menschen arbeiten im Urlaub

Ingolstadt (intv) Der Laptop im Urlaub darf bei vielen nicht mehr fehlen. E-Mails beantworten, unerledigte Arbeiten verrichten, Termine einhalten, die nicht warten können. Laut einer aktuelle Studie nehmen 42 Prozent der Angestellten ihre Arbeit mit in den Urlaub. Für Gabriele Henschel, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie eine erschreckende Entwicklung: „Immer mehr Menschen haben Probleme, abzuschalten, denn sie laufen die ganze Woche hochtourig und können am Wochenende nicht entspannen.“ Ihr Tipp: Sich selbst Grenzen setzen und ganz bewusst abschalten.