Schminke auf der Baustelle

Ingolstadt (intv) Sich rundum verwöhnen lassen, dazu ist eine Baustellenumgebung wohl eher nicht geeignet. Das Gegenteil haben am Samstag die Verantwortlichen von InCity und den  Innenstadtfreunden Ingolstadt bewiesen. Obwohl sich die Fußgängerzone in der Ludwigstraße durch die Umgestaltung derzeit in eine Baustelle verwandelt, gabs vor allem für die weiblichen Shoppingfans viel zu genießen.

Rote Lippen, roter Teppich. Am Red-Lips-Day schlagen Frauenherzen höher. Schminktipps, Styleberatung und Modenschauen. Der Prosecco fließt. Nach dem Verschönern wird das Ergebnis vor der Fotowand gleich für die Ewigkeit festgehalten. Kurzum: Es rührt sich was in der Innenstadt. Der Red Lips Day ist der Auftakt einer ganzen Veranstaltungsreihe.

„Wir haben Sondergenehmigungen bei der Stadt beantragt, wir können bis zu 15 Aktionen in diesem Jahr machen. Wir müssen uns natürlich immer ein bisschen nach der Baustelle richten, aber wir können heute schon sagen, wir planen am 8. April unsere Osterlesung und am Ostersamstag haben hier in der Baustelle unser großes Ostereiersuchen mit vielen tollen Rabatten und Gewinnen und wir freuen uns dass so gut wie alle Geschäfte um die Baustelle rum mitmachen“, erklärt Oliver Munz, Präsident der Innenstadtfreunde Ingolstadt.

Auch für die kleinen Besucher gabs ausreichend Schminke. Schön geschmückt präsentiert sich auch der Osterbrunnen auf dem Paradeplatz. Mit dem Anstich des ersten Festbiers hat OB Lösel den Ostermarkt offiziell eröffnet.