Schmankerl-Gala für Neumarkter Circus Sambesi

Neumarkt (intv) Der Neumarkter Circus-Sambesi ist weltweit wohl einmalig. Seit 28 Jahren gastiert er in der Region als reiner Wohltätigkeitscircus zu Gunsten der Stiftung „Menschen für Menschen“ von Karl-Heinz Böhm. Über 650.000 Euro konnte das Team um Circusdirektor Karl Nidermayer bereits für die Stiftung einspielen. Und er kann sich über weitere 1.500 Euro freuen. Am Samstag gab es für Sambesi eine bunte Schmankerl-Gala im Berghotel Sammüller. Dort machte man das diesjährige Schmankerlmotto „Circus Kulinarik“ zum abendfüllenden Programm. Für die Gäste des Abends gab es Genussvolles zu erleben. Und für die Artisten viel Applaus.