Schläger greift Polizisten an

Ingolstadt (intv) Ein Mann hat in Ingolstadt nach einer Kneipenschlägerei Polizisten angegriffen. Der 34-jährige hat sich am Samstagabend in einer Gaststätte am Unterhaunstädter Weg zunächst mit einem anderen Kneipenbesucher wild geprügelt. Einen weiteren Gast beleidigte und würgte er. Danach schlug er noch eine Delle in ein geparktes Auto. Als die Polizei eintraf, beleidigte er die Beamten, trat nach ihnen und versetzte ihnen Kopfstöße. Verletzt wurde dabei niemand. Die Polizei veranlasste eine Blutentnahme. Der 34-jährige muss sich jetzt wegen Sachbeschädigung, Beleidigung, Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte verantworten.