Salzburger Festspiele werden vom Publikum frenetisch gefeiert

Ingolstadt (intv) Vom 30. Juni bis 27. Juli sorgten die Audi Sommerkonzerte in ihrem Jubiläumsjahr mit überragendem Besucherrekord für großes Festivalflair mit Weltklassemusikern und spektakulären Veranstaltungen. Die Bilanz des vierwöchigen Klassik Spektakels kann sich sehen lassen, denn etwa 37000 Zuschauer besuchten die insgesamt 23 Konzerte. Traditionsgemäß gastierten zum Abschluss des Festivals die Salzburger Festspiele in Ingolstadt. Zu den Klängen von Mozarts Jupiter Sinfonie erlebten die Zuschauer noch einmal echte Festspielathmosphäre und feierten frenetisch das Finale der Audi Sommerkonzerte.