Roland Weigert wird verabschiedet: Festakt im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen

Neuburg (intv) Gute 10 Jahre lang leitete Roland Weigert als Landrat die Geschicke des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen. Bei der Landtagswahl im Oktober zog er als Landtagskandidat der Freien Wähler über die Liste in den Bayerischen Landtag ein. Inzwischen ist der 50-Jährige Staatssekretär im Bayerischen Wirtschaftsministerium unter Minister Hubert Aiwanger.
Am Freitag verabschiedete der Landkreis seinen ehemaligen Landrat mit einem Festakt im Landratsamt.