Ringverkehr(t)?

Neuburg (intv) Neuburg diskutiert über einen Ringverkehr. Die Idee: die Autos sollen nur in eine Richtung um die Stadt fahren, dafür auf zwei Spuren. Der Stadtrat hat bereits zugestimmt, das Konzept anhand einer Simulation testen zu lassen. Dem Aktionsbündnis „Probebetrieb Neuburger Ring“ ist das zu wenig. Das Bündnis hat schon über 1.000 Unterschriften für einen dreimonatigen Probebetrieb gesammelt. Für ein Bürgerbegehren braucht es 2.100. Es gibt Argumente für und gegen das Konzept. intv hat sich einige davon an Ort und Stelle erklären lassen. Den ausführlichen Beitrag sehen Sie am Samstag (26.05.2018) im Studio Neuburg.