„Rettet die Bienen“: Unterschriftenaktion der ÖDP

Ingolstadt (intv) Unter dem Motto „Rettet die Bienen“ hat die ÖDP Ingolstadt gestern eine Unterschriftenaktion für ein neues Volksbegehren gestartet. Die Partei will dadurch das Bayerische Naturschutzgesetz verschärfen und so das Artensterben stoppen. Hintergrund des Volksbegehrens ist ein wissenschaftlich belegter Rückgang von Tier- und Pflanzenarten. So sind mehr als 50 Prozent der Bienenarten bedroht und 65 Prozent aller Vögel bereits verschwunden. Der Initiative haben sich bereits 70 Unterstützergruppen angeschlossen, unter anderem SPD und die Grünen.