Residenz-Festspiele in Eichstätt?

Eichstätt (intv) Ein Mann hat Großes vor mit Eichstätt: Marcel Krohn, Intendant der Clingenburg-Festspiele, will  die Open-Air Theatervorführungen auch nach Eichstätt holen. Genauer gesagt in den Innenhof der Residenz. Das Landratsamt hat bereits Offenheit signalisiert, jetzt hat Krohn sein Vorhaben auch im Eichstäter Stadtrat vorgestellt. Die Stadträte reagierten zuerst skeptisch, habe die Stadt Eichstätt doch knappe finanzielle Mittel um ein solch großes Vorhaben zu unterstützen. Doch Krohn beschwichtigt, er benötige Hilfe bei Parkmöglichkeiten, Werbung und einer Ausweichstätte bei Regen. Das Geld soll über Sponsoren generiert werden.

Der Stadtrat steht der Idee generell positiv gegenüber.