Rennradler und Porschefahrer prügeln sich

Gerolfing (intv) In Gerolfing haben sich ein Rennradfahrer und ein Porschefahrer eine handfeste Prügelei geliefert. Beide waren gestern Mittag nebeneinander hergefahren und hatten miteinander geredet. Im Verlauf des Gesprächs trat der 27-jährige Rennradler gegen die Beifahrertür des Porsche. Daraufhin schnitt ihn der 56-jährige Porschefahrer und der Radler stürzte. Danach gingen die beiden Kontrahenten mit Fäusten aufeinander los. Beide erlitten dabei leichte Verletzungen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, um den Tathergang zu ermitteln.