Rekord bei Neumarkter Stadtlauf: Addisu Tulu Wodajo aus Äthiopien schlägt Konkurrenz

Neumarkt (intv) Der Halbmarathon-Streckenrekord ist nach 10 Jahren geknackt. In 1:08:24 durchlief Addisu Tulu Wodaja die Ziellinie beim Neumarkter Stadtlauf. Über 90 Sekunden schneller als die alte Bestmarke. Der Äthiopier lief auf dem schnellen Rundkurs um die Stadt ein einsames Rennen, vom Start weg dominierte der 23-Jährige das Feld. Bei den Frauen hatte die Allersberger Läuferin Christine Ramsauer die Nase vorn. Beim 10,5 Kilometer-Lauf blieb die Uhr für Stefan Böllet von den Speed-Runners Neumarkt und Florian Lang vom Team Partl zeitgleich bei 35:40 stehen. Bei den Frauen überzeugte die Leichtathletin Stefanie Müller, die Mittelstreckenläuferin ansonsten auf 800 Meter spezialisiert, schafft die 10,5 Kilometer in 41:12. Knapp 2.200 Läuferinnen und Läufer gingen in Neumarkt an der Start. Der 16. Neumarkter Stadtlauf auch heuer wieder ein sportliches Großereignis in der Jurastadt.