Regionalliga: FCI-Frauen verlieren Derby

Ingolstadt (intv) Ihr letztes Spiel vor der Winterpause bestritten gestern Nachmittag die Damen des FC Ingolstadt 04. Zum Regionalliga-Derby empfing das Team um Spielertrainerin Simone Wagner die Mannschaft des 1. FC Nürnberg.

Schon von Beginn an zeigten sich die Gäste als die deutlich aktivere Mannschaft und das wurde in der 24. Minute dann auch belohnt – Top-Torjägerin Nicole Munzert netzte zum 0:1 ein.

Die Ingolstädterinnen im zweiten Spielabschnitt kämpferischer, aber auch das nächste Tor gehörte wieder den Gästen. Leonie Vogel traf in der 60. Spielminute zum 0:2. Der Anschlusstreffer kam dann aber doch noch. 21 Minuten später brachte Lisa Semmler ihre Mannschaft wieder ins Spiel (81.).

Kurz vor Ende der regulären Spielzeit gelang den Damen aus Franken das dritte Tor. Wieder war es Nicole Munzert die es an der FCI-Torhüterin vorbei schaffte (89.).

Endstand dieser Partie: 1:3 – die Damen des FCI zur Winterpause mittendrin im Abstiegskampf.