Regionalkonferenz Altmühl-Jura

Mühlbach (intv) Einmal im Jahr treffen sich die Vertreter der zwölf Altmühl-Jura Gemeinden Altmannstein, Beilngries, Berching, Breitenbrunn, Denkendorf, Dietfurt, Greding, Kinding, Kipfenberg, Mindelstetten, Titting und Walting zur Regionalkonferenz. Am Donnerstag Abend fand das Treffen im Kaminkehrerzentrum in Dietfurt-Mühlbach statt. Den verhinderten Staatsminister Markus Söder vertrat Staatssekretär Albert Füracker zum Thema „Der Ländliche Raum als Wirtschaftsstandort der Zukunft“.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar