Reges Interesse beim 1. Ingolstädter Homöopathietag

Ingolstadt (intv) Reges Interesse fand der erste Ingolstädter Homöopathietag im Bürgerhaus Neuburger Kasten. Die Akademie für ganzheitliche Gesundheitsbildung hatte zu dem Aktionsnachmittag geladen, der im Rahmen der Internationalen Woche der Homöopathie stattfand. Die Schirmherrschaft übernahm Oberbürgermeister Christian Lösel.

Es gab Vorträge und Informationsmaterial rund um die sogenannte „sanfte Medizin“. Dabei wurden auch ganz aktuelle Themen angesprochen, wie beispielsweise die Behandlung psychisch traumatisierter Flüchtlinge, begleitend mit homöopathischen Arzneien erfolgreich sein kann. Mehr zum 1. Ingolstädter Homöopathietag sehen Sie morgen Abend ab 18 Uhr in der teleschau.