Radler in Neuburg verletzt: Auto gesucht

Neuburg (intv) Ein 44-jähriger Neuburger ist gestern Mittag auf der Ostermannstraße in Neuburg mit seinem Fahrrad gestürzt. Beim Sturz zog er sich laut Polizei mittelschwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus. Der Mann informierte noch Passanten, die ihm halfen, dass er von einem vorbeifahrenden Auto gestreift wurde und deshalb mit seinem Rad stürzte. Da weder die Zeugen, noch der Fahrradfahrer selbst weitere Angaben zu dem Auto machen konnten, bittet die Polizei um weitere Zeugen des Unfalls. Wer etwas gesehen hat, soll sich bitte bei der Polizeiinspektion Neuburg unter der Telefonnumer 08431 – 67 11 0 melden.