Radio IN, INVG und intv feiern Geburtstag

Ingolstadt (intv) Am kommenden Samstag, 21. September feiern Radio IN, die INVG und intv auf dem Ingolstädter Rathausplatz gemeinsam ihr 25-jähriges Bestehen. Los geht es ab 10 Uhr morgens mit einem Jazzfrühschoppen mit Radio IN-Moderatorin Kerstin Schulz und der Band „4 of a Kind“. Oberbürgermeister Alfred Lehmann wird um 11 Uhr dann ein Grußwort sprechen. Von 12.30 Uhr bis 14.30 Uhr treten Tom Palme und Rodscha aus Kambodscha auf, von 15 Uhr bis 17 Uhr musizieren die beiden Jungs der Band „POEM“. Und ab 17.30 heizen dann die „Booze Bros“ dem Publikum auf dem Rathausplatz so richtig ein. Eine Hüpfburg, Gewinnspiel, handwerkliche Mitmachaktionen und ein Parcours für Bobbycars runden das Angebot für die ganze Familie ab.

Die INVG präsentiert zum 25. Geburtstag die historische Pferdebahn, mit der der ÖPNV in Ingolstadt vor 135 Jahren begann und bietet Rundfahrten mit Oldtimer-Bussen an. Übrigens alle Busse der INVG können am Samstag kostenlos benutzt werden.

Die Radio IN-Moderatoren Conny Oberhofer und Bernhard Mahler werden durch den Tag führen und immer wieder kleine Anekdoten aus den Anfängen des Funkhaus Ingolstadt sowie des lokalen Fernsehens erzählen.

Und die Anfänge waren turbulent. Gleich fünf private Sender strahlten 1986 ihr Programm aus. 1988 schlossen sich drei Fernsehsender in einer Kooperation unter dem Namen intv zusammen. Und seit nunmehr 25 Jahren bringt intv das lokale Geschehen in die Wohnzimmer und das wollen wir am Samstag ordentlich feiern.

Das gesamte INTV-Team freut sich auf Ihr Kommen.