Rabiater Schläger

Ingolstadt (intv) Ein betrunkener Schläger hat die Polizei gestern Nachmittag in Ingolstadt auf Trab gehalten. Der 61-jährige attackierte zunächst in einem Miethaus in der Richard-Strauß-Straße seine Frau und seine Tochter. Im Polizeibericht ist von „massiver Gewalt“ die Rede. Unter anderem schlug er seiner Tochter, als sie den Streit schlichten wollte, mit der Faust ins Gesicht. Die gerufenen Polizeibeamten nahmen den Mann schliesslich fest. Dabei schlug er noch einer Polizistin gegen den Kopf. Wegen der Alkoholisierung und Gefährlichkeit wurde er in die Psychiatrie eingeliefert. In erwartet jetzt wohl eine Anzeige wegen Körperverletzung.