Promialarm: Eva Padberg und Jana Pallaske im Ingolstadt Village

Ingolstadt (intv) Während wir noch den Sommer genießen, stehen in den Läden schon die ersten Herbstkollektionen bereit. Die Uhren in der Fashionwelt ticken nun mal anders. Und wer kennt sich besser mit Mode aus als ein Topmodel. Das Ingolstadt Village hat deshalb gestern das international erfolgreiche Model Eva Padberg geladen. Ebenfalls der Einladung gefolgt ist die Schauspielerin Jana Pallaske. Die eine ist schon auf Modeschauen in Tokyo, London und New York gelaufen, die andere hat sich in der Film- und Musikbranche einen Namen gemacht. Anlass ist pünktlich zum Verkaufsstart sämtlicher Herbstkollektionen das Thema Handtaschen. Bei der Gelegenheit wollten wir natürlich auch wissen, was die Stars immer in ihren Tasche dabei haben: „Handcreme! Die muss ich immer dabei haben“, sagt Padberg. Bei Pallaske dürfen es schon ein paar mehr Sachen sein: „Rouge, was für die Lippe, ein Stift, Handy, Wasser, Kopfhörer…“ Auch wenn Padberg über 80 Handtaschen besitzt, die eine Lieblingstasche hat auch sie. „Meine Berlin-Tasche. Ein großer Wildlederbeutel, in den ich auch schön viel rein bekomme.“ Pallaske setzt eher auf Qualität, statt Quantität, wie sie sagt. „Ich lebe ja einen großen Teil des Jahres im Dschungel. Eine Tasche habe ich aber trotzdem. Aber für mich zählen insgesamt mehr besondere Stücke, wie ein Erbstück meiner Oma oder eine Tasche aus Japan.“