Postkästen für Pakete in Ingolstadt

Ingolstadt (intv) In Ingolstadt läuft seit Anfang Oktober ein Pilotprojekt für Paketpostkästen. Wer will, kann die Basisversion für rund 100 Euro online bestellen – wahlweise mit integriertem Briefkasten. Der Postmann kann dann nicht nur Briefe, sondern auch seine Päckchen bequem und sicher hinterlassen, selbst wenn der Kunde nicht zu Hause ist. Nur der Zusteller und der Besitzer haben einen registrierten Schlüsselchip, der die Paketkästen besonders sicher macht. Gedacht sind die Paketpostkästen vor allem für Ein- und Zweifamilienhäuser. Die deutsche Post testet in den nächsten sechs bis zwölf Monaten, ob die Paketpostkästen bei der Bevölkerung ankommen. Ist die Nachfrage für Paketpostkästen in Ingolstadt groß genug, soll das Angebot auf die ganze Bundesrepublik ausgeweitet werden.