Positive Entwicklung im Ingolstädter Tourismus

Ingolstadt (intv) Ingolstadt kommt gut an. Immer mehr Menschen besuchen die Schanz und übernachten auch hier. Vor allem in den vergangenen drei Jahren sind die Zahlen stark angestiegen, berichtet die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH. Im Vergleich zu 2013 gab es vergangenes Jahr knapp 11 Prozent mehr Gäste und knapp 12 Prozent mehr Übernachtungen. Eine zufriedenstellende Auslastung für die Ingolstädter Hotels. Vor allem dienstags und mittwochs sind die Zimmer belegt. Von Donnerstag bis Sonntag gibt es viele freie Betten.