Polizei findet Marihuana bei jungen Schrobenhausenerin

Schrobenhausen (intv) Der Geruch hat sie überführt. Die Polizei hat bei einer 21-jährigen Schrobenhausenerin eine Aufzuchtanlage für Marihuana sichergestellt. Die Nachbarn haben in dem Mehrfamilienhaus in der Innenstadt das Gras gerochen. Als die Polizeibeamten die Sache prüften, entdeckten sie mehrere Rauschgiftutensilien, unter anderem eine Haschischpfeife und eine frische Marihuanapflanze. Die junge Schrobenhausenerin erwartet nun ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.