Politisches Comeback?

Pfaffenhofen (intv) Josef Schäch würde sich über ein neues politisches Mandat sehr freuen. Doch in den Ortsverein der Freien Wähler Wolnzach wird er nicht wieder zurückkehren. Das versicherte der ehemalige Landrat am Dienstag gegenüber intv. Bei der Wahl des neuen Kreisvorsitzenden Christian Dierl saß der ehemals suspendierte, dann aber vor dem Bundesverfassungsgericht erfolgreiche Landrat mit Geschäftsfreunden im gleichen Wirtshaus, in dem die Freien Wähler in einem Nebenraum tagten. Auf lange Sicht schließt Schäch nicht aus, eventuell auch als Unabhängiger auf der Liste anderer Parteien wieder in die Politik zurückzukehren.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar