Planen, Handeln, Gewinnen: 400 Schüler starten in eine neue Runde Planspiel Börse

Pfaffenhofen (intv) Fast 400 Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Pfaffenhofen starteten heute in eine neue Spielrunde des Planspiels Börse der Sparkasse. Es handelt sich dabei um einen Online-Wettbewerb, bei dem Schüler ihr virtuelles Kapital von 50.000 Euro an der Börse vermehren sollen. Es wird gehandelt mit den Kursen der realen Börsenplätze. Wirtschaftliche Grundkenntnisse sollen so vertieft und Börsenwissen vermittelt werden. Ab dem 7. Oktober können sich die knapp 130 Spielgruppen für zehn Wochen unter Beweis stellen. Auf die erfolgreichsten Börsianer warten Geldpreise zwischen 50 und 250 Euro.