Pkw prallt gegen Baum

Aschbuch (intv) Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am späten Montagnachmittag bei Aschbuch im Landkreis Eichstätt gekommen. Ein 20-Jähriger Denkendorfer war mit seinem Pkw auf der Staatsstraße 2229 von Paulushofen in Richtung Grampersdorf unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der schwer verletze Fahrer konnte durch andere Autofahrer und die eintreffende Polizei geborgen werden. Er wurde mit lebensgefährlichen inneren Verletzungen ins Klinikum Ingolstadt eingeliefert. Die Staatsstraße musste durch die Feuerwehr Beilngires in beiden Richtungen gesperrt werden und wurde erst nach drei Stunden wieder freigegeben. Ein Gutachten soll jetzt den genauen Unfallhergang klären. Außerdem bittet die Polizei Beilngries Zeugen des Unfalls um Hinweise unter der Telefonnummer 08461/64030.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar