Party im Schlosshof: Taktraumfestival 2014

Ingolstadt (intv) Gute Stimmung und elektronische Beats, bereits zum dritten Mal wurde das Taktraumfestival in Ingolstadt veranstaltet. Am Freitag bei der Eröffnung war das Wetter noch perfekt und auch trotz des Gewitters am Samstag war das Festival dieses Jahr sehr gut besucht und ein voller Erfolg für die Veranstalter. Rund 2000 Besucher feierten und tanzten zusammen an beiden Tagen bis in die Nacht hinein. Neben regionalen und überregionalen Acts, waren auch echte Highlights geboten. Am Freitagabend spielten Kollektiv Turmstraße und am Samstag übernahm dann Miss Platnum die Rolle des Headliners. Durch die Verlegung des Festivals vom Paradeplatz in den kleineren Schlosshof wurde eine familiärere Atmosphäre geschaffen. Durch die Kombination von der historischen Stätte, den einfachen Holzhütten und den verschiedenen Attraktionen wie zum Beispiel eine Skaterrampe wurde ein ganz besonderes Flair erzeugt. Im nächsten Jahr können sich die Veranstalter eine neue Auflage vorstellen. Jedoch nicht im Schlosshof, der steht wegen der Napoleon Landesausstellung dann leider nicht mehr zur Verfügung.