Papaya-Skulpturen und Viszeralchirurgie

Schrobenhausen (intv) Für meine Gesundheit das Beste – unter diesem Titel hat das Schrobenhausener Kreiskrankenhaus am Wochenende zu einem Tag der offenen Türe eingeladen. Dabei wurde unter anderem die neu eröffnete Internistische Praxis der Öffentlichkeit präsentiert. Zudem hatten sich die Klinikbetreiber zahlreiche Aktionen rund um das Thema Ernährung ausgedacht. Eine der Attraktionen waren kunstvoll geschnitzte Köstlichkeiten aus südländischen Obstspezialitäten. Der in Buxheim wohnhafte Dominikaner Guillermo Rijo bereitete die Snacks frisch für die Besucher zu. Auch Säfte und Fingerfood konnte man probieren und sich von einer Aromaexpertin beraten lassen.

Richtiges Handeln im Vorfeld

„Gesunde Ernährung, Bewegung und richtiger Umgang mit Stress sind wesentliche Faktoren, um heutzutage gesund zu bleiben“, sagte Krankenhaus-Geschäftsführer Dietmar Eine über den Aktionstag. Da Kliniken nicht nur kurativ tätig werden wollen, sei Vorbeugung ein wichtiges Thema. Deshalb konnten die Besucher auch Blutdruck und Blutzuckerwerte ermitteln lassen oder sich von Chefarzt Dr. Stefan Hüttl ein Ultraschall der inneren Organe anfertigen lassen.

Moderne Diagnostik für Gefäßerkrankungen

Auch die Anfang des Jahres neu eingerichtete Angiographieabteilung wurde präsentiert. Mit den modernen Gerätschaften lassen sich Gefäßerkrankungen diagnostizieren und behandeln. Dem Thema konnten sich die Besucher auch per Laufbandanalyse im Schnell-Check nähern: „Wenn der Proband auf der eingestellten Steigung weniger als 200 Meter laufen kann und Schmerzen im Bein verspürt, liegt wahrscheinlich eine Durchblutungsstörung vor“, erläuterte Dr. Claus Urbahn, Oberarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie.

Seit diesem Jahr gehört das Schrobenhausener Kreiskrankenhaus zur Klinik-Kompetenz Bayern, einem Zusammenschluss von 52 kommunalen Krankenhäusern. Neben Gesundheits- und Ernährungstipps hat die Klinik auch regelmäßige Abnehmkurse unter dem Titel „Zuviel ißt zuviel“ im Programm. Die Kurse werden auch in Pfaffenhofen und Ingolstadt angeboten.