Open Air am Berg

Eichstätt (intv) Am Wochenende geht es heiß her in Eichstätt. Das Open Air am Berg feiert 25. Jubiläum. Nachdem das Festival im vergangenen Jahr eine Pause einlegte, gibt es am Freitag und Samstag mit bekannten Bands so richtig Gas. Jetzt laufen die letzten Vorbereitungen auf Hochtouren. 5.000 Liter Bier sorgen für eine erfrischende Abkühlung. Die letzten Lieferungen kommen gerade an, die Bühne ist fast fertig aufgebaut – Endspurt ist angesagt. Die 300 ehrenamtlichen Helfer liegen gut im Zeitplan.

Insgesamt werden 4.500 Feierfans erwartet, die bei dem Musikmix ganz bestimmt schnell in Partystimmung sind. Dieses Jahr gibt es auch in den Umbaupausen der Hauptbühne Musik. Auf der zweiten Bühne sorgen regionale Bands für gute Laune.

Am Freitag um 14:45 Uhr ist dann alles startklar für die erste Band, Karten gibt es noch an der Abendkasse. Wenn dann das erste Mal die Lichter auf der Bühne angehen, wissen die Helfer, die Arbeit der letzten 11 Monate hat sich mehr als gelohnt.