Offenbarer Ermittlungserfolg in Radiologie-Praxis

Ingolstadt/Pfaffenhofen/Schrobenhausen (intv) Vor mittlerweile mehr als zwei Jahren haben Polizeibeamte eine private Radiologie-Praxis in der Ilmtalklinik und im Kreiskrankenhaus Schrobenhausen durchsucht. Die damals sichergestellten Unterlagen wurden in der Zwischenzeit ausgewertet. Offenbar mit Erfolg. Auf Anfrage von intv teilte der Oberstaatsanwalt heute mit, dass Anklage erhoben wurde. Sollte das Landgericht Ingolstadt diese Anklage zulassen, müssen sich die beiden Betreiber des Kompetenzzentrums wegen zweier Vorwürfe verantworten: Gemeinschaftlich begangene gefährliche Körperverletzung und Betrug. Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden.