Niederlage zum Regionalliga-Start

Ingolstadt (intv) Die U23 des FC Ingolstadt 04 hat den Saisonstart in der Regionalliga Bayern verpatzt. Das Team von Tomislav Stipic verlor gestern Abend im heimischen ESV-Stadion mit 1:2 gegen den TSV Buchbach. Die Buchbacher, die vergangenes Wochenende noch deutlich mit 2:5 gegen Greuther Fürth II verloren haben, spielten mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch und kreierten mehrere Chancen. Ralf Klingmann erzielte eine Minute vor dem Halbzeitpfiff schließlich die hochverdiente Führung für die Gäste. Nach 50 Minuten konnte Ingolstadts Stefan Müller zwar ausgleichen, doch nur vier Zeigerumdrehungen später stellte Mijo Stijepic den alten Abstand wieder her. Der TSV ließ in den verbleibenden Spielminuten zahlreiche gute Konterchancen ungenutzt. Das nächste Spiel der U23 des FC Ingolstadt findet am Samstag um 17 Uhr in Aschaffenburg statt, der TSV Buchbach ist am Wochenende spielfrei.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar