Nicolas Neumann holt WM-Titel im Einrad

Neumarkt (intv) Spektakuläre Moves, artistische Tricks und Figuren. Das Einrad hat sich zu einem weit verbreiteten Trendsportgerät entwickelt, mit vielen Disziplinen und Techniken. Einer, der diese Technik besonders gut beherrscht, ist Nicolas Neumann. Der 17-jährige holte im August in Montreal den Weltmeistertitel in der Disziplin „Flatland Advanced“. Wir haben den jungen Burgthanner beim Training im Neumarkter Centrum besucht und dabei viel Interessantes über den schwungvollen Trendsport erfahren. Auch in der Region kann man Höchstleistungen auf dem Einrad erleben. Die Bayerischen Meisterschaften finden vom 25. bis 27. Oktober in Lenting statt.