Neues Sicherheitssystem für Staustufe

Ingolstadt (intv) Die Bauarbeiten an der Staustufe Ingolstadt sind beendet. Fachkräfte haben neu entwickelte Laschen an den Wehrklappen und Ketten montiert, zum Teil in einem Fahrkorb über dem Wasser. Durch die stählernen Laschen lassen sich selbst bei extremen Hochwasser und einem Totalausfall die Wehrtore noch öffnen. Die Arbeiten konnten vorzeitig abgeschlossen werden. Die Donaubrücke am Stauwehr ist seit Mittwochnachmittag wieder frei.