Neubau Paul-Winter Realschule in Neuburg: Infoveranstaltung für Bürger

Neuburg (intv) Geschätzte 22 Millionen Euro soll der Neubau der Paul-Winter Realschule in Neuburg kosten. Seit Mitte Mai 2015 steht der neue Standort im Westen der Stadt fest, wurden dort 40.000 Quadratmeter Land von der Stiftung Studienseminar gekauft. Die ersten vorbereitenden Planungen für das Großprojekts des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen laufen. In den Planungprozess sollen Anwohner und interessierte Bürger ihre Ideen, Vorschläge und Anregungen mit einbringen können – aber auch ihre Sorgen und Nöte in Bezug auf das Projekt sollen gehört werden. Deshalb fand am Montag Abend eine Informationsveranstaltung des Landratsamtes zum Thema statt  – rund 50 Bürger waren mit dabei.