Narrwalla bei Mißlbeck

Ingolstadt (intv) Die Region ist fest in Narrenhand. Zum Faschingsendspurt musste daher auch im Ingolstädter Rathaus mitgefeiert werden. Die Faschingsgesellschaft Narrwalla Ingolstadt wurde heute am Rosenmontag von Bürgermeister Sepp Mißlbeck empfangen. Über so viele fröhliche Gesichter freute sich Sepp Mißlbeck, denn das sei im Rathaus ja nicht allzu oft zu sehen. Die Narrwalla Ingolstadt brachte heute richtige Faschingsstimmung ins neue Rathaus. Kleiner und Großer Hofstaat zeigten ihr Können und die Prinzenpaare verteilten fleißig ihre Faschingsorden. Der Auftritt im Rathaus ist schon seit ein paar Jahren ein Muss für die Narren und auch die Politiker lassen sich gerne von der guten Stimmung anstecken.