Nacht der Museen: Buntes Programm zum 20. Jubiläum

Ingolstadt (intv) Eine lange Nacht in Ingolstadt, vollgepackt mit viel spannender Kultur. Die Nacht der Museen lockte gestern jede Menge Menschen in die historischen Hallen. Dieses Jahr feierte die Veranstaltung 20. Jubiläum.

Eine Nacht voller Geschichte. Zum runden Geburtstag der Nacht der Museen haben gleich elf Häuser ihre Tore spätabends für Geschichtsbegeisterte geöffnet. Die Museen lockten bis ein Uhr nachts mit einem kunterbunten Programm – Sonderausstellungen, Video- und Tanzeinlagen oder einer James Bond Show. Überall gab es ein ganz besonderes Schmankerl für die Gäste. Zum perfekten Abschluss fand heute das traditionelle Frühschoppen im Bauerngerätemuseum in Hundszell statt.

Alles rund um die Ingolstädter Nacht der Museen sehen Sie am Donnerstag im KulturClub in der teleschau ab 18 Uhr.