Nacht der Lichter

Eichstätt (intv) Die Nacht der Lichter im Eichstätter Dom ist jedes Jahr gut besucht – auch heuer haben wieder über tausend Menschen den Dom im Kerzenlicht erlebt. Hunderte Kerzen erhellten den Kirchenraum, der für die Nacht umgestaltet wurde: Ein großes Tuch hing von der Decke im Altarbereich, Decken und Kniebänke luden zum Verweilen ein. Der Abend stand unter dem Leitthema „Gewünscht – getragen – gestärkt“. Taizé-Gesänge, Bibeltexte und Impulse zum Nachdenken trugen trotz der vielen Menschen zu einer ruhigen Stimmung im Eichstätter Dom bei.