Unfall bei Ehekirchen: Junge Frau wird schwer verletzt

Ehekirchen (intv) Eine junge Frau aus Neuburg ist gestern Nacht nach einem Unfall bei Ehekirchen schwer verletzt worden. Die 22-Jährige kam mit ihrem Auto von der Straße ab und landete im Graben. Dort fuhr sie einfach mehrere hundert Meter weiter und versuchte anschließend, wieder auf die Straße zu kommen. Das glückte ihr nicht und sie wurde erneut in den Straßengraben geschleudert. Passanten fanden die eingeklemmte Fahrerin zufällig und verständigten die Polizei. Im Auto der Neuburgerin fanden die Beamten Drogenutensilien. Die Beamten gehen davon aus, dass der Unfall unter Drogeneinfluss passiert ist.