Nach Überfall in Nassenfels: Polizei sucht mit Bildern nach dem Täter

Eichstätt (intv) Nach dem Raubüberfall auf den Besitzer eines Lebensmittelgeschäfts in Nassenfels sucht die Polizei mit Bildern nach dem Tatverdächtigen. Der Täter hatte am Freitagabend (2.2.2018) den Besitzer eines Lebensmittelmarktes niedergeschlagen und um Bargeld beraubt. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter auf sein Opfer vor dem Laden gewartet hatte. Er drohte dem Geschäftsführer mit einer Handfeuerwaffe und schlug dem Opfer damit auch gegen den Kopf. Der gesuchte Mann flüchtete danach mit dem Bargeld zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Ladenbesitzer musste im Krankenhaus behandelt werden.

Die Polizei beschreibt den Täter wie folgt:
Männlich, ca. 180 cm groß, schlanke kräftige Statur; trug schwarze Hose und Jacke und war mit schwarzer Sturmhaube maskiert.

Hinweise, die der Aufklärung des Überfalls dienlich sind, nimmt die Kriminalpolizei Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841-93430 entgegen.