Nach dem ersten Regen – Wasserpegel weit niedriger als erwartet

Ingolstadt (intv) Erstmal durchatmen heißt es am Wochenende  – der Rekordsommer ist wohl endgültig vorbei, Abkühlung ist angesagt, nach und nach kehrt wettermäßig eine gewisse Normalität zurück. Angenehme Tempraturen stellen sich dieser Tage wieder ein, klimatisch gehts in Richtung  Herbst. Bleibt der Wasserhaushalt – infolge der Trockenheit – sind die Grundwasserpegel noch weiter unter dem statistischen Durchschnitt  und das wird absehbar auch so bleiben mit Folgen für Flora und Fauna.