Mülltonne in Flammen

Ingolstadt (intv) Am Montag hat in der Ingolstädter Innenstadt ein Keller gebrannt. Die Berufsfeuerwehr und die freiwilllge Feuerwehr ist wegen starker Rauchentwicklung gerufen worden. Fünf Bewohner mussten vor Ort versorgt werden, eine Bewohnerin wurde mit einem Schock in das Klinikum Ingolstadt eingeliefert. Grund für den Einsatz war eine brennende Papier-Mülltonne im Keller des Hauses. Der Sachschaden liegt bei 3.000 Euro. Wie es zu dem Brand kam ist bisher unklar.