Motorsport: Großer Preis von Ingolstadt startet

Ingolstadt (intv) Wie bereits berichtet, wird am Samstag und am Sonntag der Große Preis von Ingolstadt ausgetragen. Beim Kartrennen auf dem Volksfestplatz sind 210 Fahrer in 21 Teams am Start. Morgen um 10:45 Uhr ist das erste Freie Training. Und die Vorbereitungen liegen voll im Zeitplan. Heute wurde die 900 Meter lange Strecke aufgebaut.

„Wir sind just in time. Wir haben alles im Griff. Mein Team und ich haben alles im Griff“, sagt Veranstalter Michael Krüper im intv-Interview.

Morgen um 10 Uhr startet der Große Preis von Ingolstadt mit einer Fahrerparade. Fünf Rennen wird es am Wochenende geben – zwei am Samstag und drei am Sonntag.

Die Höhepunkte zeigen wir heute Abend in sportpanorama.