Motorradfahrer übersehen

Ingolstadt (intv) Gestern Abend hat eine Ingolstädterin beim Abbiegen einen Motorradfahrer übersehen. Die Frau war auf der Westlichen Ringstraße unterwegs und wollte in die Friedhofstraße links abbiegen. Dabei übersah Sie einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Er prallte gegen das Auto und stürzte, dabei wurde er zum Glück nur leicht verletzt. An Auto und Motorrad entstand ein Schadenvon insgesamt 13.000 Euro.