Motorradfahrer schwer verletzt

Berg (intv) Am Montag ist ein 54-jähriger Motorradfahrer gegen 9.30 Uhr in Berg (Landkreis Neumarkt) von einem Pkw erfasst und schwer verletzt ins Klinikum gebracht worden, nachdem ein 82-Jähriger dessen Vorfahrt missachtet hat und eine Karambolage auslöste. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 6.700 Euro. Der 82-Jährige überquerte die Kreuzung von der Hausheimer Straße in Richtung Schloßstraße, wobei er den Motorradfahrer übersah. Dieser wurde vom Wagen erfasst und rutschte gegen ein weiteres Auto, das mit einem dritten Auto kollidierte. Zwei Fahrer erlitten einen Schock und mussten ebenfalls ins Klinikum gebracht werden.