Motorradfahrer schwer verletzt

Hepberg (intv) Zu einem Unfall mit einem Schwerverletzten ist es gestern gegen 16.45 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Hepberg und Stammham gekommen. Ein 25-Jähriger fuhr mit seinem Audi die Straße in Richtung Stammham, als er aus bisher ungeklärten Umständen auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort fuhr ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Dachau in Richtung Hepberg. Es kam zur Kollision, wobei der Motorradfahrer stürzte und schwere Verletzungen erlitt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Audifahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro.