Motorradfahrer schwer verletzt

Neumarkt (intv) Das freundliche Wetter am Sonntag hat wieder zahlreiche Motorradfahrer auf die Straßen gelockt. Manchmal nahm eine solche Fahrt einen unerfreulichen Ausgang. Ein 24-jähriger Biker aus Nürnberg war auf der B8 von Deining in Richtung Neumarkt unterwegs. In der „Weißmarterkurve“ stürzte er und rutschte in die rechte Leitplanke. Dabei erlitt er schwere Verletzungen und wurde in das Neumarkter Klinikum gebracht. Neben den Einsatzkräften wurde auch die Straßenmeisterei hinzugerufen, da ein Teil der Leitplanke bei dem Unfall beschädigt wurde. Unfallursache war vermutlich ein Fahrfehler. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.