Motocross, Fußball, Judo – Ausblick aufs Sportwochenende

Ingolstadt (intv) Wir sind mitten drin im Fußballfieber. In Russland geht es bei der WM für die Teams jetzt ums weiterkommen. Aber auch bei uns in der Region gibt es am Wochenende einige Sport-Highlights, die einen Besuch lohnen.

Wm-Technisch ist der Pflichttermin natürlich am Samstagabend. Deutschland muss gegen Schweden gewinnen, um sich den Einzug ins Achtelfinale zu sichern. Und am meisten Spaß macht das Anfeuern natürlich beim Public Viewing, wie zum Beispiel am Donaustrand in Ingolstadt.

Während die Nationalmannschaft in Sotchi kämpft, beginnt für die Zweitliga-Kicker des FC Ingolstadt wieder der Ernst des Lebens. Am Samstagnachmittag um 15 Uhr starten die alten und die neuen Schanzer in die Vorbereitung auf die neue Saison. Cheftrainer Stefan Leitl hat zwei Stunden üben angesetzt und danach stehen die Spieler den Fans noch für Autogramme, Selfies oder Smalltalk zur Vefügung.

Für die Judo-Damen der DJK Ingolstadt geht die Saison dagegen dem Ende entgegen. Am Sonntagnachmittag steht für die Red-Sox der letzte Heimkampf auf dem Plan. Im Lokalderby gegen Eichstätt wollen die Ingolstädterinnen sich einen Medaillenrang sichern. Derzeit liegen die Red Sox hinter Schweitenkirchen auf Platz zwei der Bayernliga. Kampfbeginn ist am Sonntag um 14 Uhr.

Staubig geht es das ganz Wochenende in Berching zu. Dort steht der 27. Berchinger ADAC Motocross auf dem Programm. Am Samstag starten ab 9 Uhr die Schüler und die Jugendlichen, am Sonntag ab 8 Uhr die Erwachsenen. Vormittags ist Training, die Wertungsläufe starten jeweils nach der Mittagspause.

Ein etwas beschaulicheres Motorsportereignis können Sie morgen erleben. Bei der Donau Classic führt die Strecke der chromglänzenden Oldtimer morgen durch die Landkreise Eichstätt, Neuburg und Pfaffenhofen. Start ist um 8 Uhr 20 am Audi Sportpark, wo die Ausfahrt gegen 16:20 Uhr enden wird. Stationen sind unter anderem der Domplatz in Eichstätt, Schrobenhausen, Pörnbach und der Fliegerhorst Neuburg. Die genaue Route der betagten Boliden finden Sie hier.