Mofafahrer schwer verletzt – Unfallverursacher flüchtet

Ingolstadt (intv) Wegen eines abbiegenden Autos ist ein Mofafahrer am Montagnachmittag in Ingolstadt schwer gestürzt. Der Autofahrer hatte den 63-jährigen in der Regensburger Straße beim Linksabbiegen so geschnitten, dass der beim Bremsen stürzte und sich schwer verletzte.  Der Rettungsdienst brachte den Verletzten mit mehreren Knochenbrüchen in eine Klinik.  Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Bisher ist nur bekannt, dass es sich um ein rotes Auto gehandelt hat. Der Unfall ereignete sich gegen 15:30 Uhr. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. 0841/9343-4410