Minderjährige stehlen Auto

Aresing (intv) Zwei 16 und 17 Jahre alte Teenagerinnen haben in Aresing am Wochenende ein Auto gestohlen. Die beiden hatten in der Nacht zum Samstag zwei junge Männer kennengelernt und waren mit in deren Wohnung gegangen. Als die beiden 31 und 22 Jahre alten Männer am nächsten Vormittag gegen zehn Uhr aufwachten, waren die beiden Mädchen und das Auto verschwunden. Die Autobesitzer verständigten die Polizei, konnten aber nur die Vornamen der beiden Diebinnen nennen.

Die beiden konnten trotzdem noch am Samstag im Landkreis Dachau gefasst werden. Sie hatten einen Passanten angesprochen und ihn gebeten, sie zum S-Bahnhof zu bringen. Sie erzählten dem Mann,d ass sie das Auto gestohlen und abgestellt hatten. Bei dem Angesprochenen handelte es sich allerdings um einen Polizisten, der in seiner Freizeit unterwegs war. Der Mann verständigte die Polizei.

Die beiden 16 und 17 Jahre alten Täterinnen erwartet eine Strafanzeige wegen Autodiebstahls, die jüngere der beiden wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und wegen Alkohol am Steuer. Der Alkotest ergab am Samstag einen Wert von über 0,5 Promille.