Mehrmals überschlagen: Insassen leicht verletzt

Eitensheim (intv) Bei einem Unfall auf der B13 hat sich am Samstagnachmittag ein Auto mehrfach überschlagen. Die beiden Insassen wurden dabei leicht verletzt. Der Unfall hat sich gegen 16 Uhr bei Eitensheim ereignet. Aus noch ungeklärter Ursache kam das Auto nach rechts von der Straße ab und stieß gegen ein Verkehrsschild. Danach überschlug sich der Wagen mehrmals und blieb schließlich im Graben liegen. Der 44-jährige Fahrer und sein Beifahrer wurde nur leicht verletzt. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von 15 tausend Euro.